Alles Gute kommt von oben.
Voriger
Nächster

Die Story.

Verena Engel Diplomverleihung Bazon Brock

Die Wege von Verena Engel und Eberhard Norden kreuzten sich zu Studienbeginn im Wintersemester 1991/92 an der Bergischen Universität Gesamthochschule Wuppertal bei Prof. Bazon Brock und Uwe Loesch.

Es ergaben sich bald gemeinsame Projekte, innerhalb und außerhalb der Studienordnung.

UNI Wuppertal Kurs Fotografie Kommunikationsdesign WS 91/92

Wie alles begann

project #01

Lackierung R4 project #01

Er fuhr einen – zunächst noch – weißen, sie einen schwarzen R4. Der hatte allerdings nur noch wenige Monate TÜV.

Die im Uni-Parkhaus Hofaue vorgenommene Zebralackierung mag rückblickend als Geburtsstunde von ENGEL UND NORDEN betrachtet werden.

project #01 ENGEL UND NORDEN R4 Renault Lackierung

Ein Büro

project #02

ENGEL UND NORDEN 1997 plateniusstrasse

Aus der Hochschule heraus gründeten sie – nach dem Diplom im Jahr 1997 – ENGEL UND NORDEN,  das „Büro für moderne Kommunikation“.

Villa Media Wuppertal ENGEL UND NORDEN
Eberhard Norden
Villa Media bei Nacht

Es folgte eine Zeit im Firmennetzwerk der Villa Media am Arrenberg von 2000 – 2007.

Ruth Michels bei ENGEL UND NORDEN in der Villa Media
3 colleagues collaborating
Villa Media ENGEL UND NORDEN
tanzhaus nrw Gestaltung Cube Mac Eberhard

…. und der Hofaue im Zentrum von Elberfeld von 2007 bis 2014.

ENGEL UND NORDEN Villa Media 2001
Printmedien Druckabnahmen Druckerei

Seit 2015 arbeiten sie in Wuppertal-Unterbarmen. So nah an der Schwebebahn, dass man die Durchsagen auf dem Bahnsteig (fast) versteht.

Unterbarmen Grenzstein
Schwebebahn Wuppertaler Fassaden
Scroll to Top